Merkblatt für Gäste zur Information und Einhaltung der Hygieneschutzverordnung des Landes NRW 

Was wir alle einhalten müssen:

Bitte…

  • haben Sie Verständnis dafür, daß wir gezwungen sind, Gäste mit jeglichen Krankheitssymptomen, die einer Grippe ähneln, den Zutritt zu unserem Lokal zu verwehren
  • treten Sie im Abstand von 1,5 m mit Mundschutz einzeln ein
  • desinfizieren Sie sich am Eingang die Hände und entledigen Sie sich Ihrer Mäntel/Jacken
  • haben Sie Verständnis dafür, daß wir Ihnen Plätze zuweisen müssen. Es dürfen nun maximal zehn Personen an einem Tisch sitzen. Diese müssen nicht mehr ausschließlich Verwandte ersten Grades oder aus maximal nur zwei Haushalten sein
  • halten Sie die 1,5 m auch auf der Treppe zu den Toiletten ein. Es dürfen nicht mehr als zwei Personen zur gleichen Zeit die Toiletten benutzen. Handdesinfektionsmittel steht Ihnen auch hier zur Verfügung
  • Tragen Sie die Atemschutzmasken beim Betreten des Lokals, auf dem Weg zur Toilette und beim Verlassen des Lokals
  • verstehen Sie, daß weder Kerzen, noch Blumen oder sonstige Deko auf die Tische gestellt werden dürfen
  • haben Sie Geduld dafür, daß wir entgegen unseres sonstigen Servicestandards, das Geschirr (Teller, Tassen, Gläser etc.) erst einsetzen dürfen, sobald Sie Platz genommen haben (dies beansprucht ein wenig Zeit)
  • haben Sie Verständnis dafür, daß wir die Kaffeekannen zur Selbstbedienung mit auf den Tisch stellen müssen und Ihnen den Kaffee nicht einschenken dürfen
  • akzeptieren Sie, daß wir von jedem Gast die Vor- und Zunamen, Adresse und Telefonnummer erfragen müssen. Hierzu werden pro Tisch entsprechende Listen verteilt, die wir einsammeln und zehn Jahre verwahren müssen. Selbstverständlich unter strikter Einhaltung der Datenschutzverordnung

Für Hotelgäste: 

  • Es erfolgt kein Wäschewechsel und keine Reinigung Ihres Zimmers während Ihres Aufenthaltes. Es findet eine gründliche Endreingung mit entsprechenden Desinfektionsreinigern nach Ihrer Abreise statt
  • Auf Ihrem Zimmer finden Sie Händedesinfektionsmittel
  • Bei einem Langzeitaufenhalt reinigen wir Ihr Zimmer nach fünf Tagen gründlich und wechseln auch Bettwäsche und Handtücher
  • Bei geringer Belegung bieten wir Ihnen Lunchpakete oder einen Preis exklusive Frühstück an
  • Wir behalten uns je nach Belegung vor, ein Frühstücksbuffet anzubieten. Bitte verwenden Sie vor jedem Gang zum Buffet das auf den Tischen bereit gestellte Hände-Desinfektionsmittel und tragen Sie auch jedes Mal Ihre Atemschutzmaske
  • Aus Gründen der Kontaktminimierung bitten wir Sie, uns bei Ihrer Reservierung Ihre Kreditkartendetails anzugeben oder legen Sie uns den Betrag in bar auf den von Ihnen ausgefüllten Meldeschein. Die Rechnung legen wir Ihnen vorab auf den Schreibtisch
  • Ihren Schlüssel hinterlegen wir Ihnen aus vorgenannten Gründen im Schlüsselsafe Den Code erhalten Sie bei Reservierung

Was wir Ihnen versichern: 

  • Wir werden versuchen Ihnen unter den gegebenen Umständen Ihren Aufenthalt bei uns trotz allem so angenehm wie möglich zu machen.
  • Die Hotelzimmer werden gründlich gelüftet und desinfiziert
  • Die Wurst- und Käseplatten werden in gewohnter Qualität und Sorgfalt unter Berücksichtigung strengster Hygienestandards hergerichtet.
  • Zum Einhalten der Hygieneverordnung setzen wir Butter, Marmelade, Zucker und Kaffeesahne in Portionverpackungen ein.
  • Unsere Tische und Stühle stehen so, daß zwischen den Stuhlrückenlehnen der Mindestabstand von 1,5 m eingehalten wird.
  • Die Tischwäsche wird nach jeder Gesellschaft gewechselt.
  • Die gesamte Einrichtung (in Gasträumen und Toiletten) wird nach einer Gesellschaft mit einem speziellen Hygiene-Reinigungsmittel abgewaschen (protokolliert).
  • Wir decken ausschließlich mit Mundschutz und Handschuhen ein und waschen und desinfizieren uns regelmäßig die Hände.
  • Dies wird mit Angabe der Uhrzeit protokolliert.  Wir spülen Geschirr und Besteck bei 90°C und Gläser bei 70°C – jeweils mit einem speziellen Hygiene-Spülmittel.